Lesung im Theater am Rand

Am 17. Juli 2022 war ich das erste Mal in meinem Leben zu einer Lesung eingeladen. Umrahmt von improvisierter Musik von Tobias Morgenstern (Akkordeon) und Dietrich Petzold (Violine) und als Teil der Reihe „Freie Musik – Freies Wort“ las ich im Theater am Rand, nahe der polnischen Grenze, verschiedene Abschnitte meines Buches “Auf Spurensuche nach Natürlichkeit“. Es war ein gelungener Sonntagvormittag mit einem interessanten Gespräch mit Kenneth Anders und sehr anregenden Fragen und Kommentaren aus dem Publikum. Freunde von mir haben die Lesung aufgezeichnet und ich freue mich, ihnen einen Einblick in diese sehr persönliche Veranstaltung geben zu können. Videoproduktionen wie diese sind teuer und ich wäre ihnen für finanzielle Unterstützung sehr dankbar.

Print Friendly, PDF & Email
(Visited 168 times, 92 visits today)

One thought on “Lesung im Theater am Rand”

Kommentare sind geschlossen.