Im Gespräch mit Arzt und Medizinhistoriker Dr. Gerd Reuther

Dr. Gerd Reuther ist Facharzt für Radiologie und Medizinhistoriker. Außerdem ist er Autor mehrerer Bücher, die sich mit Medizin beschäftigen, darunter der Spiegel-Bestseller “Der betrogene Patient“. In unserem Gespräch geht es unter anderem um die Frage, inwiefern medizinische Therapien und Behandlungen wissenschaftlich fundiert sind und ob die Medizin mehrheitlich dem Menschen und seinem Wohlbefinden dient. Wir sprechen auch über die “Erreger-Medizin” und das aktuelle Corona-Geschehen. Herr Reuther verfügt über ein enormes Wissen im Bereich der Geschichte der Medizin und in der Analyse von Wirksamkeit von gängigen Behandlungen. Er äußert in unserem Gespräch eine radikale Kritik an der aktuellen Lage der Medizin und zeigt Möglichkeiten auf, eine andere natürliche Medizin zu entwickeln.

Um weiterhin Veröffentlichungen machen zu können, bin ich auf Spenden angewiesen


Podcast

Das Video

Print Friendly, PDF & Email
(Visited 3.609 times, 84 visits today)

One thought on “Im Gespräch mit Arzt und Medizinhistoriker Dr. Gerd Reuther”

Kommentare sind geschlossen.